ueber uns

Geschichtlicher ܜberblick, FSS: 1807–2015

1807
Beginn von ersten Kursen einer Handwerkerschule (erste urkundliche Erwähnung)


1826
Gründung der Ulmer Gewerbeschule als freiwillige Sonntagsgewerbeschule (6 Lehrer, 300 Schüler, 5 Stunden Unterricht)


1867
Übergang zum Werktagsunterricht


1909
Gründung der Staatlichen Gewerbeschule Ulm als Pflichtschule mit Tagesunterricht


1910
Erstes eigenes Gewerbeschulgebäude in der Frauenstraߟe 77 (Hinterhaus)