aktuelles

Erste erfolgreiche Absolventen der CAD/CNC – Fachkraftprüfung

am .

CAD CNC Zertifikat 2015An der freiwilligen Zusatzprüfung CAD-CNC-Fachkraft nahmen im April 2015 erstmalig 15 Auszubildende des dritten Lehrjahres Schreiner erfolgreich teil.
Die Kursinhalte zur CAD-CNC-Fachkraft werden über alle drei Lehrjahre hinweg im Rahmen des Berufsschulunterrichtes für alle Schüler vermittelt.
Die abschließende Zertifikatsprüfung vom Landesfachverband der Schreiner ist für leistungsstärkere Schüler gedacht, die mindestens gute Leistungen erbracht haben.

Im Bereich CAD (Computer Aided Design) lernen die Azubis das Konstruieren am Computer mit Hilfe des CAD-Systems VectorWorks. Dieses Programm ist eines der Führenden im Schreinereibereich.
Im Werkstattbereich CNC lernen die Azubis das WOP-Programm „NC-Hops“. Bei dieser Werkstatt Orientierten Programmierung legen die Azubis am PC die gesamten Bearbeitungsgänge für die Werkstücke fest und arbeiten dann das Programm an einem CNC-Bearbeitungszentrum ab.

Dafür steht der Ferdinand-von-Steinbeis-Schule eine 5-Achsgesteuerte CNC-Fräse zur Verfügung (Biesse Rover A).