aktuelles

"Ein Brot geht auf Reisen"

am .

Die Ulmer "Danube-Networkers" schicken entlang der Donau bis zum Schwarzen Meer ein Brot auf Reisen. Aus einem Urteig der FSS werden möglichst viele Donaubrote gebacken und mit anderen Menschen geteilt - als Zeichen der Freundschaft. Und überall werden Bäcker gesucht, die sich an der Aktion mit Symbolkraft beteiligen. Hier der Link zum HD-Video.

Der Film wurde im SWR-Fernsehen am 16.03.2016 gesendet.
Mit freundlicher Genehmigung des SWR Studio Ulm.