aktuelles

Design vom Kuhberg: "Wir wollen ein Zeichen setzen"

am .

designvomkuhberg

Unser Berufskolleg für Grafik-Design zeigt Flagge mit seinem neuen Identitäts-Logo auf einer Stele aus feinstem Sichtbeton.

Schon auf der letztjährigen Bildungsmesse präsentierte sich das Berufskolleg für Grafik-Design auf innovative und ideenreiche Art mit einem neuen Messestand und neuem Erscheinungsbild. Das Herzstück, ein minimalistisches Logo in Schwarz, Weiß und Orange mit origineller Kuh-Abstraktion wurde von den Schülern unter Anleitung von Thomas Bleser entwickelt. Man findet es bereits auf der Website, div. Formularen und Plakaten.

 

Auslöser für die Realisierung der Stele war die Idee, die Präsenz des BKGD auch auf dem Außengelände der Schule sichtbar zu machen. Es sollen möglichst viele junge Menschen sehen, dass sich hinter der sehr kühlen und funktionalen Fassade unseres Schulgebäudes ein Ort befindet, an dem seit bald 30 Jahren Kreativität und Ideenreichtum im Grafik-Design gelehrt, gelebt und gepflegt wird. Daneben wollen wir mit diesem Zeichen die Identität und das Zusammengehörigkeitsgefühl der Abteilung stärken.

Das neue Wahrzeichen des BKGD steht nun gut sichtbar für Passanten, Schüler und Lehrer, nahe dem Fußweg des Egginger Wegs, auf der Wiese vor dem Gebäude S1 der Ferdinand-von-Steinbeis-Schule Ulm.

Link zum Videoclip: http://youtu.be/ggCv7lPmDUk